druckpad.de

Das DruckPad zur Sattelpassform Kontrolle


Unklar ob der Sattel passt? Drückt er vielleicht?

Schluss mit der Ungewissheit!

Das DruckPad schafft Abhilfe!

 


Viele Menschen sind sich unsicher, ob der Sattel auf ihrem Pferd richtig sitzt. Das DruckPad bietet Ihnen eine unkomplizierte und unabhängige zweite Meinung, damit Sie endlich eine Sorge weniger haben und mit gutem Gewissen im Sattel sitzen können.

 

Wie funktioniert das DruckPad?

 

Das DruckPad beurteilt den Sattel während des Reitens. Das Pad reagiert mit der Körperwärme des Pferdes,  dadurch erwärmt sich die Masse. Die Substanz passt sich dem Rücken und dem Sattel an. Wenn das Gewicht durch den Sattel gleichmäßig auf der gesamten Fläche verteilt wird, bleibt die Masse ebenmäßig bestehen. Falls der Sattel nicht korrekt auf dem Rücken angepasst wurde, kann sich das Gewicht des Reitenden nicht mehr gleichmäßig verteilen. Dadurch entstehen Druckspitzen, die sich am DruckPad sichtbar darstellen.

STOP!

Sind Sie der Meinung, dass Sie kein DruckPad benötigen, weil der Sattel erst vor kurzen an den Pferderücken angepasst wurde. Dann lesen Sie hier weiter.

 

Hier finden Sie Anzeichen und Symptome, die auf einen schlecht passenden Sattel hindeuten können.

Anzeichen des Pferdes bei einem schlecht sitzenden Sattel

Hier wird Ihnen genau erklärt, wie das Pad richtig verwendet und ausgewertet wird.

Die Gebrauchsanleitung des DruckPads

Auswertung des DruckPads


Häufig gestellte Fragen:



Kann ich das DruckPad selbst auswerten?

 

Ja! Sie brauchen sich keine Gedanken machen, ob Sie spezielle Kenntnisse benötigen, um das DruckPad auszuwerten. Die Anwendung und Auswertung ist kinderleicht. Im Bereich

Auswertung des DruckPads

wird genau erklärt, wie das DruckPad nach dem Reiten zu beurteilen ist.



Wie oft kann man das DruckPad verwenden?

 

Das Pad ist mehrfach verwendbar. Lediglich die Masse muss wieder nach der Benutzung in gleichmäßige Form gebracht werden, zum Beispiel mit einer Teigrolle.



Für welche Sättel ist das DruckPad geeignet?

 Für alle herkömmlichen Sättel:

Englischsattel

Westernsattel

Wanderreitsattel

Spezial Sättel (z.B Fell- Baumloser Sattel)





Falls Sie sich kein eigenes DruckPad anschaffen möchten, können Sie sich an unsere Partner:innen wenden, diese bieten das DruckPad als weitere Serviceleistung an.


Sind noch weitere Fragen offen, dann schreiben Sie uns gerne eine Nachricht.



Sie finden uns auch auf den Social Media Plattformen